Osteopathie und Schwangerschaft

Die Schwangerschaft stellt eine ganz besondere Phase im Leben einer Frau und ihres ungeborenen Kindes dar.

Sie geht mit nicht unerheblichen Veränderungen im Körper der Frau sowie in Ihrer psychischen Verfassung einher. Trotz der manchmal damit verbundenen Beschwerden und der parallel erfolgenden medizinischen Vorsorgebegleitung, ist es wichtig eine Schwangerschaft nicht als Krankheit, sondern als einen natürlichen Prozess wahrzunehmen.

Das physische und psychische Gleichgewicht der werdenden Mutter ist nicht nur für den Geburtsprozess, sondern auch für das Wohl des neu geborenen Menschen im späteren Leben spielentscheidend.

Was frau in der Schwangerschaft zu verkraften hat

Hormonelle Veränderungen, die damit verbundenen Wassereinlagerungen, venöse Stauungen und Instabilitäten durch die die Geburt vorbereitende Lockerung des Bindegewebes des Beckens sind häufige Begleiterscheinungen in der Schwangerschaft. Aber auch das (durch das wachsende Kind bedingte) Verdrängen der Bauchorgane, sowie die damit verbundene Veränderung in der Statik sind nicht die einzigen Aspekte, die frau zu bewältigen hat.

Verlauf und Dauer der Geburt, Medikamente und Anästhesie, Kaiserschnitt oder Dammschnitt sind Ausdruck eines biologischen Prozesses, der beide Beteiligte an ihre Grenzen führen kann.

Rückbildung, Stillen, Tragen und ein vom Neugeborenen bestimmter Rhythmus fordern jede Frau (und ihre Familie) heraus.

Eine sensible, fachkundige Begleitung durch Osteopathie kann Mutter, Vater und Kind beim freudvollen Lebensstart unterstützen und den Weg ebnen zu einem ganzheitlichen und ausgewogenen gemeinsamen Entwicklungsprozess.

Osteopathie Qualitätssiegel - BAO zertifiziert
Das Einsatzgebiet der Osteopathie ist vielfältig.
Aus rechtlichen Gründen dürfen wir an dieser Stelle keine spezifischen Indikationen benennen und danken für Ihr Verständnis.
Wenn Sie wissen möchten, ob Osteopathie auch bei Ihrer gesundheitlichen Problematik eine Option sein könnte, dann rufen Sie uns doch einfach an. Zu unseren Telefonsprechzeiten erreichen Sie uns direkt am Telefon, ansonsten rufen wir Sie gerne zeitnah zurück.